Auf der Zwergheck

Altrich, Gemeinde Altrich

Beschreibung
Zwerch: Zu althochdeutsch thwerah ‚schräg‘, mittelhochdeutsch twerch ‚auf die Seite gerichtet, schräg, verkehrt‘, frühneuhochdeutsch zwer, zwerch ‚quer‘.[...] Mit zwerch wurden Gewanne bezeichnet, die quer zu den benachbarten Flurstücken verlaufen. [1]

Einordnung
Kategorie:
Geschichte / Flurnamen /
Zeit:
Undatiert
Epoche:
Undatiert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.917687
lat: 49.956591
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Auf der Zwergheck

Internet
http://www.altrich.de/

Datenquellen
[1] © Hessisches Flurnamenarchiv Gießen / Prof. Dr. Hans Ramge
http://www.lagis-hessen.de/de/help/info/sn/mhfb?lemma=Zwerch


Stand
Letzte Bearbeitung: 19.02.2015
Interne ID: 36612