Vulkania-Quelle

Dreis, Gemeinde Dreis-Brück
Beschreibung
Die Vulkan-Quelle ist Teil der Minralquellen im Dreiser Weiher. Hier befindet sich die Abfüllanlage der "Nürburg-Quellen". Von Daun über die B421 in nördlicher Richtung, ca. 10 km, hinter dem Ortsausgang im Dreiser Weiher. Direkt hinter der Abfüllanlage an der Dreiser Mühle führt ein Fussweg in den Maarkessel. Nach ca. 200 m liegt die Quelle an der kleinen Kapelle. Das Wasser hat mit den stärksten Mineraliengehalt aller Eifelquellen, dabei schmeckt es aber sehr angenehm und nur wenig nach Eisen oder Schwefel.

Einordnung
Kategorie:
Naturobjekte / Quellen / Mineralquellen
Zeit:
Undatiert
Epoche:
Undatiert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.772715
lat: 50.268270
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Am Mühlenberg

Internet
http://www.olfi.org/quellen/daun.htm

Datenquellen
http://www.olfi.org/quellen/daun.htm

Bildquellen
Bild 1: © Jürgen Rohr, Hohenfels-Essingen, 2008. http://www.jmr-biking.de/
Bild 2: © Jürgen Rohr, Hohenfels-Essingen, 2008. http://www.jmr-biking.de/

Stand
Letzte Bearbeitung: 01.01.2009
Interne ID: 3888
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=3888
ObjektURL als Mail versenden