Aussichtspunkt Alte Eiche

Altrich, Gemeinde Altrich
Beschreibung
Naturdenkmal Alte Eiche (Stieleiche)

Riesenhafter Baum, mit über 6,50 Meter Stamm- und an die 80 Meter Kronenumfang gehört sie zu den mächtigsten Bäumen im Kreisgebiet. Ihr Alter wird allerdings oft überschätzt, da sie auf nährstoffreicher Erde steht. Doch an die 300 Jahre dürfte die Dicke Eiche schon auf dem Buckel haben. Der am Stammfuß weitgehend hohle Baum ist vor einigen Jahren vorbildlich saniert worden. [2]

Einordnung
Kategorie:
Naturobjekte / Bäume / Eichen
Zeit:
Undatiert
Epoche:
Undatiert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.89744
lat: 49.95093
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Seidefeld

Internet
http://www.altrich.de/

Datenquellen
[1] LANIS - Landschaftsinformationssysten der Naturschutzverwaltung Rheinland-Pfalz, 2015. http://www.naturschutz.rlp.de/?q=naturdenkmal
[2] Karl-Josef Prüm: Natur vor Ort erleben. 13 Rad- und Wandertouren zu den schönsten Naturdenkmälern im Kreis Bernkastel-Wittlich. Verlag Sanfter Tourismus Trier. 1997.

Bildquellen
Bild 1: © Dipl.-Forsting. (FH) Karl-Josef Prüm, Trier. 2003 http://www.triastour.de
Bild 2: © Dipl.-Forsting. (FH) Karl-Josef Prüm, Trier. 2003 http://www.triastour.de
Bild 3: © Phantomfies, 2011 - http://www.flickr.com/photos/phantomfies
Bild 4: © Phantomfies, 2011 - http://www.flickr.com/photos/phantomfies
Bild 5: Peter Valerius, Kordel, 2005.

Stand
Letzte Bearbeitung: 31.05.2015
Interne ID: 38939
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=38939
ObjektURL als Mail versenden