Evangelische Kirche - Fenster

Saarburg, Stadt Saarburg
Beschreibung
Im Zuge der Renovierung von 1983 wurden neue Fenster eingebaut, die vom Maler und Grafiker Werner Persy aus (Trier) entworfen wurden. Die Fenster im Chorraum haben die christlichen Hauptfeste Weihnachten, Ostern und Pfingsten zum Motiv, während die Rosetten über den Seitenfenstern im Langhaus Darstellungen von möglichem, heute gelebtem christlichen Glauben zeigen. Die Fenster im Chorraum stellen eine Anknüpfung an die spätmittelalterliche Tradition der Biblia pauperum dar. [1]

Einordnung
Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Persy, Werner (Maler und Grafiker), Trier [* 10. März 1924 - † 25. April 2017]
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Evangelische Kirchen
Zeit:
1983
Epoche:
20. Jahrhundert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.553902
lat: 49.608845
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Aufm Schloß

Internet
http://www.saarburg.de/

Datenquellen
[1] Seite "Evangelische Kirche (Saarburg)". In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 10. Juni 2015, 21:02 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Evangelische_Kirche_(Saarburg)&oldid=142981201 (Abgerufen: 15. Juni 2015, 04:50 UTC)

Bildquellen
Bild 1: © Helge Rieder, Konz, 2015.
Bild 2: © Helge Rieder, Konz, 2015.
Bild 3: © Helge Rieder, Konz, 2015.
Bild 4: © Helge Rieder, Konz, 2015.
Bild 5: © Helge Rieder, Konz, 2015.

Stand
Letzte Bearbeitung: 15.06.2015
Interne ID: 39104
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=39104
ObjektURL als Mail versenden