Wohnhaus

Meisburg, Gemeinde Meisburg Im Dümpel 8
Beschreibung
Dreigeschossiges, fünfachsiges Quereinhaus, bezeichnet 1850, zum Streckhof erweitert, zwei Stallscheunen, eine bezeichnet 1887, Pumpbrunnen. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
1850
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.68739
lat: 50.11068
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.meisburg.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste der Generaldirektion Kulturelles Erbe, Rheinland-Pfalz; 2013.


Stand
Letzte Bearbeitung: 20.10.2015
Interne ID: 39482
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=39482
ObjektURL als Mail versenden