Kapelle des heiligen Rochus und der Jungfrau Maria

Nittel, Gemeinde Nittel
Beschreibung
Auf dem Nitteler Berg, auf einer Anhöhe zwischen Nittel und Köllig. Kapelle des heiligen Rochus und der Jungfrau Maria; Wallfahrtskapelle, zweischiffige Halle, frühes 18. Jahrhundert; spätgotischer Chor; 1865 neugotische Wiederherstellung. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Wallfahrtsstätten
Zeit:
Frühes 18. Jahrhundert
Epoche:
Barock / Rokoko

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.45177
lat: 49.64356
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Nitteler Kapelle

Internet
http://www.nittel-mosel.de/

Datenquellen
[1] Denkmalliste der Generaldirektion Kulturelles Erbe, Rheinland-Pfalz; 2011.

Bildquellen
Bild 1: © Helge Rieder, Konz, 2007.
Bild 2: © Helge Rieder, Konz, 2007.

Stand
Letzte Bearbeitung: 07.01.2015
Interne ID: 4108
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=4108
ObjektURL als Mail versenden