Wappen der Gemeinde Birgel

Birgel, Gemeinde Birgel
Beschreibung
Blasonierun:
In Grün über silbernem Dreiberg ein silberner Hirschkopf im Visier mit silbernem Hochkreuz zwischen den Geweihstangen.

Wappenbegründung:
Der Ortsname geht auf eine althochdeutsche Bezeichnung für einen kleinen Berg zurück. Der Dreiberg im Wappen der Ortsgemeinde steht damit als redendes Wappen für Birgel. Der silberne Hirschkopf mit Kreuz ist das Attribut des Heiligen Hubertus, dem die Kapelle in Birgel geweiht ist. [1]

Einordnung
Kategorie:
Geschichte / Wappen /
Zeit:
Undatiert
Epoche:
Undatiert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.621735
lat: 50.321903
Lagequalität der Koordinaten: Ortslage
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.birgel-eifel.de/

Datenquellen
Wikipedia [https://de.wikipedia.org/wiki/Birgel#Wappen], abgerufen am 10.05.2021

Bildquellen
Bild 1: Wikipedia [https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1406472.], Eigenes Werk, Gemeinfrei.

Stand
Letzte Bearbeitung: 10.05.2021
Interne ID: 4116
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=4116
ObjektURL als Mail versenden