Römische Baureste

Ordorf, Gemeinde Dudeldorf
Beschreibung
Um 1907 wurden im Borpesch römische Baureste gefunden, dabei ein Stück eines dicken Säulenschaftes.
[Ernst Wackenroder: Die Kunstdenkmäler der Rheinprovinz]


> Fundstelle 427, 295 m über Normal-Null.
Auf einer Terrasse im O-Hang des Mertesbergs, ca. 15 m über Ordorf, liegt dicht nordwestlich der Kirche das ausgedehnte Trümmerfeld einer römischen Siedlung. Steinhausen erwähnt Münzen (ab claudisch) und Keramikfunde (überwiegend 3. und 4. Jahrhundert) sowie Säulenfragmente. 1932 wurde "ein größerer Hypokaustenraum" vom sog. Reichsarbeitsdienst freigelegt. Der ca. 250 m südwestlich liegende Bestattungsplatz von Dudeldorf "Kohleberg" gehört wahrscheinlich zu dieser Villenanlage.

Steinhausen 1932, 245; Trierer Zeitschrift für Geschichte und Kunst des Trierer Landes und seiner Nachbargebiete 7, 1932, 178
in: Römisch-Germanische Forschungen, Bd. 63. Eisenzeitlicher Kulturwandel und Romanisierung im Mosel-Eifel-Raum. Die keltisch-römische Siedlung von Wallendorf und ihr archäologisches Umfeld. Römisch-Germanische Kommission des Deutschen Archäologischen Instituts Frankfurt a. M. Fundstellenkatalog von: Dirk L. Krausse unter Mitarbeit von Antje Fischbock. 2006



Fundstellenkatalog: Die keltisch-römische Siedlung von Wallendorf und ihr archäologisches Umfeld. Dirk L. Krausse unter Mitarbeit von Antje Fischbock. 2006

Einordnung
Kategorie:
Archäologische Denkmale / Siedlungswesen / Siedlungen
Zeit:
Circa 500 vor Chr. bis circa 500 nach Chr.
Epoche:
Kelten- / Römerzeit

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.634259
lat: 49.979087
Lagequalität der Koordinaten: Vermutlich
Flurname: Borpesch

Internet
http://www.dainst.org/medien/de/krausse.pdf

Datenquellen
Ernst Wackenroder: Die Kunstdenkmäler der Rheinprovinz und Fundstellenkatalog: Die keltisch-römische Siedlung von Wallendorf und ihr archäologisches Umfeld.
- Fundstellenkatalog: Die keltisch-römische Siedlung von Wallendorf und ihr archäologisches Umfeld. Dirk L. Krausse unter Mitarbeit von Antje Fischbock, 2006.
- Dirk Krausse: Eisenzeitlicher Kulturwandel und Romanisierung im Mosel-Eifel-Raum. Verlag: Philipp von Zabern, Mainz, 2006. Beilage 1.


Stand
Letzte Bearbeitung: 26.04.2012
Interne ID: 4731
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=4731
ObjektURL als Mail versenden