Monument Tongeren 2000

Mitte-Gartenfeld, Stadt Trier Weberbach 25
Beschreibung
Im Jahr 1985 schuf der Künstler Raf Verjans (*1935) zum 2000-jährigen Bestehen der Stadt Tongeren in Belgien das Monument Tongeren 2000. Als römische Schwesterstädte erhielten Köln, Rom, Arlon, Tournai, Bavay, Metz, Maastricht, Heerlen und Nimwegen jeweils eine Kopie des Kunstwerkes.

Standort: Hintere Wiese des Palastgartens; in der Nähe des Parkplatzes der Stadtbibliothek. [1]

Einordnung
Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Verjans, Raf [* 12.05.1935 in Tongeren (Belgien)]
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Marken und Male / Kunstobjekte
Zeit:
1985
Epoche:
20. Jahrhundert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.642246
lat: 49.751181
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
https://public-art-trier.de/objekt/monument-tongeren-2000/

Datenquellen
[1] Public Art Trier https://public-art-trier.de/ Die Europäische Kunstakademie Trier hat in Kooperation mit der Universität und der Hochschule eine Datenbank zur Kunst im öffentlichen Raum Triers aufgebaut.

Bildquellen
Bild 1: © Public Art Trier - https://public-art-trier.de/

Stand
Letzte Bearbeitung: 30.11.2018
Interne ID: 48028
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=48028
ObjektURL als Mail versenden