Jesuitenpforte

Mitte-Gartenfeld, Stadt Trier Neustraße 1
Beschreibung
Der Durchgang neben der Jesuitenapotheke wurde von zu spät kommenden Schülern des Jesuitengymnasiums benutzt. Auf trierisch: Gisuwidderpördschi. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Klosteranlagen
Zeit:
Undatiert
Epoche:
Undatiert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.639503
lat: 49.753455
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://de.wikipedia.org/wiki/Trier-Mitte/Gartenfeld

Datenquellen
[1] Josef Marx und Horst Schmitt: Trierer Wörterbuch. Trier-Verlag, 2011. ISBN 978-3-9810587-6-5

Bildquellen
Bild 1: © Peter Valerius, Kordel, 2019.
Bild 2: © Peter Valerius, Kordel, 2019.
Bild 3: © Peter Valerius, Kordel, 2019.

Stand
Letzte Bearbeitung: 22.12.2019
Interne ID: 48400
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=48400
ObjektURL als Mail versenden