Linde an der Klosterkirche

Niederehe, Gemeinde Üxheim Kerpener Straße
Beschreibung
Tiliar var.

Stammumfang: 2,80 m
Kronendurchmesser: 12,0 m
Höhe 18,0 m
Geschätztes Alter: 400 Jahre

Die Klosterkirche gehörte dem ehemals adligen Augustinerinnen- und späteren Prämonstratenser-Kloster. Der Baubeginn wird zwischen 1162 und 1175 angenommen.

Einordnung
Kategorie:
Naturobjekte / Bäume / Linden
Zeit:
22.08.1983 (Unterschutzstellung)
Epoche:
20. Jahrhundert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.754309
lat: 50.311933
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.uexheim.de/

Datenquellen
Rita Gehendges: Naturdenkmale des Landkreises Daun. 1985. Hrsg.: Landkreis Daun.

Bildquellen
Bild 1: © Uwe Widera, 54550 Daun, 2011.
Bild 2: © Uwe Widera, 54550 Daun, 2011.
Bild 3: © Uwe Widera, 54550 Daun, 2011.
Bild 4: © Uwe Widera, 54550 Daun, 2011.
Bild 5: © Uwe Widera, 54550 Daun, 2011.
Bild 6: © Uwe Widera, 54550 Daun, 2011.

Stand
Letzte Bearbeitung: 21.02.2012
Interne ID: 5007
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=5007
ObjektURL als Mail versenden