Fachwerkhaus

Enkirch, Gemeinde Enkirch Priesterstraße / Backhausstr. 1
Beschreibung
Priesterstraße / Ecke Backhausstraße 1 (früher Priesterstraße 364).

Erbaut 1765.

Im Obergeschoß weit vorspringender fünfseitiger Erker mit geschweiftem Dach, ebenso wie das ganze Obergeschoß mit reichem Fachwerk. Freilegung des Untergeschosses mit Fachwerkerneuerung sowie Restaurierung 1982.

Zusammen mit den beiden angrenzenden Häusern in der Priesterstraße 26 und 28, deren Fachwerk ebenfalls 1981/82 freigelegt und restauriert wurde, stellt dieses Ensemble jetzt ein anziehendes Beispiel gelungener Fachwerkerneuerung dar.

Foto von 1905.

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
1765
Epoche:
Barock / Rokoko

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 7.128253
lat: 49.983389
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.enkirch-mosel.de/

Datenquellen
Dr. Joachim Schnierstein; Fachwerkhäuser in Enkirch - einst und jetzt; in: Anchiriacum - Enkirch 733 - 1983

Bildquellen
Bild 1: Gemeinde Enkirch (Hg.), 1983. Anchiriacum - Enkirch 733-1983

Stand
Letzte Bearbeitung: 23.09.2002
Interne ID: 5619
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=5619
ObjektURL als Mail versenden