Ferschweiler Plateau

Ernzen, Gemeinde Ernzen
Beschreibung
Eine Lücke der Randbefestigung in einer weiten Bucht. Durch die schmale Wallücke zieht von Südosten ein alter Weg hoch, der offensichtlich schon zur Burgzeit bestanden hat. Die befestigte Linie ist an dieser Stelle ein beträchtliches Stück hangabwärts verlegt. [1]

Einordnung
Kategorie:
Archäologische Denkmale / Befestigungen / Naturfestungen
Zeit:
Circa 750 vor Chr. bis circa 450 vor Chr.
Epoche:
Vor- / Frühgeschichte

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.434899
lat: 49.825909
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Auf dem Langenberg

Internet
http://www.landesmuseum-trier.de/

Datenquellen
[1] Vor- und frühgeschichtliche Burgwälle des Regierungsbezirkes Trier und des Kreises Birkenfeld. Von Karl-Heinz Koch und Reinhard Schindler. Selbstverlag des Rheinischen Landesmuseums Trier 1994. Online-Shop: www.landesmuseum-trier-shop.de

Bildquellen
Bild 1: Google Earth
Bild 2: Google Earth

Stand
Letzte Bearbeitung: 27.12.2007
Interne ID: 5716
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=5716
ObjektURL als Mail versenden