Wappen der Gemeinde Dasburg

Dasburg, Gemeinde Dasburg
Beschreibung
Wappenbeschreibung:
In Schwarz ein goldener Balken, belegt mit einer roten Muschel

Wappenbegründung:
Im Jahre 1774 bestand ein Siegel der Schöffen der Herrschaft Dasburg: „Die Meier, Schöffen und Gerichtsleute von Dasburg führten in Schwarz einen goldenen Balken“, so Carles-René de Hozier. Der goldene Balken wurde mit einer roten Pilgermuschel, dem Attribut des Orts- und Pfarrpatrons von Dasburg, Jakobus, belegt. [1]

Einordnung
Kategorie:
Geschichte / Wappen /
Zeit:
Undatiert
Epoche:
Undatiert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.133044
lat: 50.048618
Lagequalität der Koordinaten: Ortslage
Flurname: Ortslage

Internet
https://www.dasburg.de/

Datenquellen
[1] Wikipedia [https://de.wikipedia.org/wiki/Dasburg#Wappen], abgerufen am 19.02.2021

Bildquellen
Bild 1: Wikipedia [https://de.wikipedia.org/wiki/Dasburg#Wappen], Eigenes Werk (Artist: Maxxl2), Public domain, via Wikimedia Commons, 2021.

Stand
Letzte Bearbeitung: 16.03.2021
Interne ID: 5896
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=5896
ObjektURL als Mail versenden