Landwehrkreuz

Longen, Gemeinde Longen
Beschreibung
Am Himmelsberg (407,2 Meter über Normal-Null); auf der Grenze zu Mehring.

Zwischen Bäumen stehendes schlichtes Sandstein-Pfeilerkreuz des späten 19. Jahrhunderts. Der gestufte Pfeilersockel mit Inschrift in Spitzbogenblende, das kleine Abschlußkreuz mit einem handwerkich im Flachrelief herausgearbeiteten Korpus. [1]

Inschrift:

Gedenke
oh Christ
daß Jesus
Christus
für dich
gestorben
ist

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Bildstöcke und Kreuzwegstationen
Zeit:
Spätes 19. Jahrhundert
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.788795
lat: 49.821152
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Beim Landwirtsgraben

Internet
http://www.longen.de/

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland. Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz. Band 12.2 Kreis Trier-Saarburg. Wernersche Verlagsgesellschaft mbH, Worms. ISBN 3-88462-110-6 (1. Auflage 1994).

Bildquellen
Bild 1: © Ludwig Thelen, Schweich, 2017.
Bild 2: © Ludwig Thelen, Schweich, 2017.
Bild 3: © Wolfgang Welter, Schweich, 2004.
Bild 4: © Wolfgang Welter, Schweich, 2004.

Stand
Letzte Bearbeitung: 18.12.2017
Interne ID: 6333
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=6333
ObjektURL als Mail versenden