Erste Erwähnung als molendium Buorsheit

Burscheid, Gemeinde Berkoth
Beschreibung
Der Ort Burscheid wurde erstmals im 12. Jahrhundert als molendium Buorsheit erwähnt. Der Name selbst stammt wohl aus der Rodungszeit. Bis 1794 gehörte der Ort zur Herrschaft Neuerburg. Im Jahre 1848 lebten hier 27 Personen in 4 Wohnhäusern.

Einordnung
Kategorie:
Geschichte / Ortsname / Ortsgeschichte /
Zeit:
12. Jahrhundert
Epoche:
Gotik

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.352499
lat: 50.037441
Lagequalität der Koordinaten: Ortslage
Flurname: Ortslage

Internet
http://de.wikipedia.org/wiki/Berkoth

Datenquellen
Homepage der Verbandsgemeinde Neuerburg http://www.vg-neuerburg.de/


Stand
Letzte Bearbeitung: 08.09.2005
Interne ID: 7296
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=7296
ObjektURL als Mail versenden