Gebäude Feldstraße 8

Mitte-Gartenfeld, Stadt Trier Feldstraße 8
Beschreibung
Dreigeschossiges Zeilenwohnhaus, biedermeierlich-klassizistische Fassade, 1865, Aufstockung wohl im zweiten Viertel des 19. Jahrhunderts. [1]

Erhaltungszustand: Fassade erhalten

Hausnummerierung:
1784: 672
1851: 293

Baumeister: unbekannt [2]

Einordnung
Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Unbekannt
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bürgerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
Um 1800
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.633305
lat: 49.754703
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.drzimmermann.info/

Datenquellen
[1] Denkmalliste der Generaldirektion Kulturelles Erbe, Rheinland-Pfalz; 2010.
[2] Michael Zimmermann: Klassizismus in Trier. Die Stadt und ihre bürgerliche Baukunst zwischen 1768 und 1848. WVT Wissenschaftlicher Verlag Trier, 1997. ISBN 3-88476-280-X

Bildquellen
Bild 1: © Peter Valerius, Kordel, 2013.
Bild 2: © Peter Valerius, Kordel, 2013.
Bild 3: © Peter Valerius, Kordel, 2013.
Bild 4: © Peter Valerius, Kordel, 2013.

Stand
Letzte Bearbeitung: 16.06.2013
Interne ID: 8670
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=8670
ObjektURL als Mail versenden