Ehemaliges Augustinereremitenkloster (1)

Hillesheim, Stadt Hillesheim Augustinerstraße 2
Beschreibung
Heute: Schule und Fabrik. Anfang 14. Jahrhundert als befestigte Anlage außerhalb der Stadtmauern gegründet. 1569 aufgelöst. 1641 neu gegründet. Erhalten sind die beiden früher für die Klausur bestimmten Flügel. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Klosteranlagen
Zeit:
Circa 1100 bis circa 1500
Epoche:
Gotik

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.670035
lat: 50.291671
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.hillesheim.de/

Datenquellen
[1] Kremb/Lautzas: Landesgeschichtlicher Exkursionsführer Rheinland-Pfalz, Bd.2, 1991; Verlag Arbogast, 6756 Otterbach und Kreisverwaltung Vulkaneifel, Abteilung 1 - Kommunales und Recht; 2008.


Stand
Letzte Bearbeitung: 08.10.2008
Interne ID: 939
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=939
ObjektURL als Mail versenden