Hungerburg

Hungerburg, Gemeinde Birtlingen Dorfstraße
Beschreibung
Herrenhaus, eingeschossiger Backsteinbau mit Putzflächen mit ausgebautem Mansardwalmdach, barockisierende Reformarchitektur, 1922, Architekt Fritz Franke, Trier, Erweiterung 1937, Architekt Gemscher, Bitburg. [1]

Einordnung
Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Franke, Fritz (Architekt), Trier und Gemscher (Architekt), Bitburg.
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
1922
Epoche:
20. Jahrhundert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.472561
lat: 49.960999
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Kobenweiher

Internet
https://www.hungerburg.de/Home

Datenquellen
[1] Seite „Liste der Kulturdenkmäler in Birtlingen“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 7. Mai 2018, 10:07 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Liste_der_Kulturdenkm%C3%A4ler_in_Birtlingen&oldid=177220335 (Abgerufen: 7. März 2019, 09:29 UTC)

Bildquellen
Bild 1: © Sandra Wack, Neuheilenbach, 2018. www.koerbchen-gesucht.de
Bild 2: © Sandra Wack, Neuheilenbach, 2018. www.koerbchen-gesucht.de
Bild 3: © Sandra Wack, Neuheilenbach, 2018. www.koerbchen-gesucht.de
Bild 4: © Sandra Wack, Neuheilenbach, 2018. www.koerbchen-gesucht.de
Bild 5: © Sandra Wack, Neuheilenbach, 2018. www.koerbchen-gesucht.de

Stand
Letzte Bearbeitung: 07.03.2019
Interne ID: 9503
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=9503
ObjektURL als Mail versenden