Streckhof

Baustert, Gemeinde Baustert Bruchweg 4
Beschreibung
Der straßenparallele Streckhof besteht aus einem ehemaligen Wohn-Stallgebäude, niedrigeren, sich auf beiden Seiten anschließenden Stallungen mit Heuboden und einer jüngeren, das Anwesen links beschließender Scheune.

Der Wohnteil aus dem zweiten Viertel des 19. Jahrhunderts hat große Rechteckfenster und eine ebenerdige Tür, die durch eine Supraporte mit dem darübersitzenden Fenster verbunden ist. Eine Jahreszahl ist nicht mehr auszumachen.

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
Circa 1850 bis 1920
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.389127
lat: 49.978814
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.baustert.de/

Datenquellen
Homepage der Initiative Region Trier e.V. Sehen & Erleben - Bau-Denkmäler http://www.regiontrier.de/cgi/bin


Stand
Letzte Bearbeitung: 08.03.2005
Interne ID: 9529
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=9529
ObjektURL als Mail versenden