Rathaus

Bitburg, Stadt Bitburg Rathausplatz 4
Beschreibung
Der Vorgängerbau, das ehemalige Burghaus der Familie Geisen, hatten im 19. Jahrhundert als Stadthaus und später als Amtsgericht gedient und war 1944 ausgebrannt. Es wurde 1953-55 durch einen Neubau nach Plänen von Heinrich Otto Vogel, Trier, ersetzt.

Den zur Stadt hin viergeschossigen Putzbau schließt ein schiefergedecktes Walmdach mit Dachreiter. Die Eingangsseite am Marktplatz hat hocheckige Fenster, die in jedem Geschoss anders gestaltet sind. Am Nordende der Rückseite dienen die Reste eines Rundturms der Stadtmauer als Untergeschoss eines turmartigen Anbaues. Ein freitragendes Treppenhaus verbindet innen die Geschosse miteinander. Im Sitzungssaal wurde der Kaminaufsatz aus dem 1944 zerstörten Cobenturm eingelassen, dessen figürliche Teile von der Hand desselben unbekannten Bildhauers stammen wie das Gebälk des ein Jahr älteren Portals zum jüngeren Palas der Burg Rittersdorf. [1]

Einordnung
Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Vogel, Heinrich Otto (Architekt), Trier. [* 20. Mai 1898 in Darmstadt; † 15. September 1994 in Trier]
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Verwaltungsbauten / Rathäuser
Zeit:
1953-55
Epoche:
20. Jahrhundert

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.523814
lat: 49.974588
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.bitburg.de/

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Bitburg-Prüm, 9.2 Wernersche Verlagsgesellschaft 1994. ISBN 3-88462-132-7

Bildquellen
Bild 1: Sammlung Dieter Müller, Mainz, 2010. http://www.flickr.com/people/26011142@N07
Bild 2: © Lothar Monshausen, Fotostream http://www.flickr.com/photos/lomo56/tags/meteorite/
Bild 3: © Lothar Monshausen, Fotostream http://www.flickr.com/photos/lomo56/tags/meteorite/
Bild 4: © Lothar Monshausen, Fotostream http://www.flickr.com/photos/lomo56/tags/meteorite/

Stand
Letzte Bearbeitung: 28.10.2010
Interne ID: 9638
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=9638
ObjektURL als Mail versenden