Wegekreuz

Bettingen, Gemeinde Bettingen Burgstraße 30
Beschreibung
Das schlichte Wegekreuz besteht aus einem hohen, an den Kanten abgefaßten Schaft aus dem 16. Jahrhundert und dem getrennt gearbeiteten Aufsatzkreuz mit basisförmigem Fuß das ein jüngeres, schmiedeeisernes Kreuz trägt. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Bildstöcke und Kreuzwegstationen
Zeit:
16. Jahrhundert
Epoche:
Renaissance

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.394330
lat: 49.941755
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Im Schmitzberg

Internet
http://www.bettingen-online.de

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Bitburg-Prüm, 9.2 Wernersche Verlagsgesellschaft 1994. ISBN 3-88462-132-7


Stand
Letzte Bearbeitung: 29.03.2005
Interne ID: 9648
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=9648
ObjektURL als Mail versenden