Streckhof

Erdorf, Stadt Bitburg Laurentiusstraße 6
Beschreibung
Am östlichen Ortsrand findet sich ein intakter zum Hang parallel stehender Streckhof von mittlerer Größe. Wohnhaus, Stall und Scheune unter durchgehendem First sind auf dem Scheunentor auf 1872 datiert.

Die Holztreppe im Wohnhaus ist noch original und hat ein gedrechseltes Geländer. Der niedrigere Ökonomieteil zeigt zur Straße hin und wurde 1890 (Jahreszahl auf dem gedrücktem Torbogen) hinzugefügt. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
1872
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.571184
lat: 50.000437
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Im Flürchen

Internet
http://www.bitburg-erdorf.de/

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Bitburg-Prüm, 9.2 Wernersche Verlagsgesellschaft 1994. ISBN 3-88462-132-7


Stand
Letzte Bearbeitung: 30.03.2005
Interne ID: 9649
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=9649
ObjektURL als Mail versenden