Gehöft

Bickendorf, Gemeinde Bickendorf Burgstraße 8
Beschreibung
Das mittelgroße Gehöft legt sich winkelförmig um zwei Seiten seines Hofs. Das Wohnhaus ist auf dem Sturz auf 1811 datiert. Der schlichte Takenschrank, die Ofenbank wie die Lage der Küche haben sich erhalten. Der Wirtschaftstrakt entstand gegen Ende des 19. Jahrhunderts.

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
1811
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.501595
lat: 50.035040
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://bickendorf-eifel.com/

Datenquellen
Homepage der Initiative Region Trier e.V. Sehen & Erleben - Bau-Denkmäler http://www.regiontrier.de/cgi/bin


Stand
Letzte Bearbeitung: 01.04.2005
Interne ID: 9698
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=9698
ObjektURL als Mail versenden