Quereinhaus

Bickendorf, Gemeinde Bickendorf Burgstraße 12
Beschreibung
Das Quereinhaus entstand um 1830 / 40. Haustür und Treppe wurden erneuert. Der Wirtschaftsteil dagegen blieb im ursprünglichen Zustand erhalten, ebenso Feuerbalken und Ofenbank im Inneren des Wohnteils.

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wohn- und Wirtschaftsgebäude / Bäuerliche Wohn- und Wirtschaftsgebäude
Zeit:
1830-40
Epoche:
Klassizismus

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.502034
lat: 50.035667
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://bickendorf-eifel.com/

Datenquellen
Homepage der Initiative Region Trier e.V. Sehen & Erleben - Bau-Denkmäler http://www.regiontrier.de/cgi/bin

Bildquellen
Bild 1: Josef Junk, 2009. www.josefjunk.de/
Bild 2: Josef Junk, 2009. www.josefjunk.de/

Stand
Letzte Bearbeitung: 29.06.2009
Interne ID: 9700
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=9700
ObjektURL als Mail versenden