Wegekreuz

Arzfeld, Gemeinde Arzfeld
Beschreibung
Weg Richtung Auf der Kehr (alter Weg nach Emmelbaum). Aufwendig gearbeitetes neugotisches Andachtskreuz in Stelenform aus dem 19. Jahrhundert.

An der Vorderseite befindet sich eine spitzbogig schließende Nische mit einem religiösem Spruch, die Verdachung ist mit Krabben besetzt und auf dem First steht ein kleines Kruzifix. Die Fertigung wurde laut Inschrift von der Steinmetzfirma Lano aus Seffern ausgeführt. [1]

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Bildstöcke und Kreuzwegstationen
Zeit:
19. Jahrhundert
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.276499
lat: 50.079636
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Auf der Kehr

Internet
http://www.arzfeld.de/

Datenquellen
[1] Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Bitburg-Prüm, 9.3 Wernersche Verlagsgesellschaft ISBN 3-88462-170-X


Stand
Letzte Bearbeitung: 05.04.2005
Interne ID: 9720
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=9720
ObjektURL als Mail versenden