Ehemalige Schmiede und Stellmacherei

Wolsfeld, Gemeinde Wolsfeld Holsthumer Straße 14
Beschreibung
Die mit ihrem Giebel fast an die Straße reichende ehemalige Schmiede und Stellmacherei ist um 1900 entstanden. Auf einem Sockel stehen Rundbogenfenster. Die Kämpfersteine der Giebelseite tragen ein Relief je ein auf Schmied und Wagenbauer bezogenes Emblem.

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Wirtschaft, Gewerbe und Verkehr / Rohstoffgewinnung und -verarbeitung
Zeit:
Um 1900
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.464897
lat: 49.906223
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.bitburgerland.de/index.php?id=514

Datenquellen
Homepage der Initiative Region Trier e.V. Sehen & Erleben - Bau-Denkmäler http://www.regiontrier.de/cgi/bin


Stand
Letzte Bearbeitung: 07.04.2005
Interne ID: 9735
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=9735
ObjektURL als Mail versenden