Gebäude der Landwirtschaftsschule

Bitburg, Stadt Bitburg Trierer Straße 13/15
Beschreibung
Für die 1876 gegründete Landwirtschaftsschule wurde 1882 ein repräsentativer Bau mit langgestreckter Fassade aus rotem Sandstein errichtet.

Die Angliederung eines Realgymnasiums im Jahr 1927 machte einen Erweiterungsbau (1928) notwendig. Er schließt an die Rückseite an und ist im Stil der Reformarchitektur gehalten.

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Bildungsstätten / Schulen
Zeit:
1882
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.523397
lat: 49.969537
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
http://www.bitburg.de/

Datenquellen
Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Kreis Bitburg-Prüm, 9.2 Wernersche Verlagsgesellschaft 1994. ISBN 3-88462-132-7


Stand
Letzte Bearbeitung: 15.03.2005
Interne ID: 9816
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=9816
ObjektURL als Mail versenden