Sockelkreuz

Wischeid, Gemeinde Auw bei Prüm Wischeid 13
Beschreibung
Das schieferne Sockelkreuz stammt aus dem Jahr 1883 und wurde laut Inschrift zum Gedenken an Daniel Landsch errichtet.

Das sich über der Inschrift befindliche Motiv für Glaube, Liebe und Hoffnung wurde zeitgenössischen Musterbüchern entnommen, während das Kruzifix noch ganz in der regionalen Tradition der ersten Jahrhunderthälfte steht.

Einordnung
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Sakralbauten / Bildstöcke und Kreuzwegstationen
Zeit:
1883
Epoche:
Historismus / Jugendstil

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.321647
lat: 50.305058
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: In der Hust

Internet
http://de.wikipedia.org/wiki/Auw_bei_Pr%C3%BCm

Datenquellen
Homepage der Initiative Region Trier e.V. Sehen & Erleben - Bau-Denkmäler http://www.regiontrier.de/cgi/bin


Stand
Letzte Bearbeitung: 28.04.2005
Interne ID: 9836
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=9836
ObjektURL als Mail versenden