Pfarrhaus

Sülm, Gemeinde Sülm Hauptstraße 11
Beschreibung
Das Pfarrhaus besteht aus zwei ursprünglich getrennten Häusern. Es wird in der Mitte von einem Portal in spätbarocken Formen erschlossen. Laut Portal wurde das Haus 1740 erbaut. 1960 wurde das Haus grundlegend modernisiert. Die Fenster auf der Rückseite sind zum Teil noch aus dem 18. Jahrhundert.

Einordnung
Ersteller, Baumeister, Architekt, Künstler:
Umänderung von 1858 durch: Wolff, Peter Josef Julius (Kommunal-Kreisbaumeister), Bitburg [1824-1911]
Kategorie:
Bau- und Kunstdenkmale / Verwaltungsbauten / Pfarrhäuser
Zeit:
1740
Epoche:
Barock / Rokoko

Lage
Geographische Koordinaten (WGS 1984) in Dezimalgrad:
lon: 6.573066
lat: 49.921769
Lagequalität der Koordinaten: Genau
Flurname: Ortslage

Internet
https://bitburgerland.de/og-suelm/ortsgemeinde-suelm/

Datenquellen
Homepage der Initiative Region Trier e.V. Sehen & Erleben - Bau-Denkmäler http://www.regiontrier.de/cgi/bin


Stand
Letzte Bearbeitung: 30.04.2009
Interne ID: 9900
ObjektURL: https://kulturdb.de/einobjekt.php?id=9900
ObjektURL als Mail versenden